Beitrag

Community » Kategorie » Beitrag

Umgang mit den Medien

Verfasst am 07.07.2017 5 Antworten zu diesem Beitrag

Hallo zusammen! Wie handhabt ihr den Umgang mit den Medien? Dürfen die Kinder bei euch TV schauen? Was ist mit Nutzung von Smartphone, PC und Tablet?

Nanny

am 27.05.2019

würd mich mit de eltere abspreche

Nanny

am 13.01.2019

Das solltest du mit den Eltern besprechen. Was wollen sie?Damit du es gleich handhabst.

Nanny

am 20.01.2018

Evt. kannst du auch mit den Eltern deine Eindrücke vorsichtig besprechen. Wenn der Junge wirklich kreativ gestaltend tätig ist am PC, dann lernt er ja superviel dabei, ganz im Gegensatz zu simplen online / smartphone-Spielen. Selbst wenn die Zeiten fest geregelt sind, können Kinder am PC sooo viel sinnvolleres machen, als stupide Klick-Spiele. Z.B. habe ich einer sechsjährigen, die bisher "Schminken" auf irgendner Website spielen wollte, das Programm "Paint" gezeigt, wo du ja schon Basics am PC lernst.. (Neues Dokument etc).. sie war begeistert und ich auch! :)
Lieben Gruß!

Nanny

am 13.07.2017

Also bei mir dürfen die Kinder kein TV schauen, schliesslich bin als Nanny beauftragt mit den Kindern etwas zu unternehmen und mit ihnen zu spielen. Ausnahmen mache ich nur, wenn ein Kind mal krank ist, jedoch frage ich dann die Eltern zuvor. Eines von den Kinder die ich betreue macht gerne Filme mit seinen Freunden und bearbeitet diese am PC. Demnach fördere ich dies sogar, weil es sein Hobby ist. Mein Kriterium ist, dass es etwas sinnerfülltes sein sollte und nicht blosse, stumpfsinnige Unterhaltung.
Ich denke Smartphones gehören zur Genration dazu und wenn die Eltern den Kindern eines kaufen warum sollte ich ihnen dann den Umgang damit verbieten? Im Übrigen passe ich mich auch einfach den Regeln der Eltern an und schaue, dass sie nicht länger als eine Stunde pro Tag vor dem PC/Laptop sitzen.

Nanny

am 07.07.2017

Ich halte mich da an die Vorgaben der Eltern.

Deine Antwort